IIS — Ausbildung zu Systemaufstellern in Berlin

Wir bieten ein vielseitiges Angebot an Aus- und Weiterbildungsangeboten, wobei wir uns an den Kriterien der Deutschen Gesellschaft für Systemaufstellungen (DGfS) orientieren und alle Programme durch ebendiese zertifiziert sind. Unsere Kurse finden in gemischten deutsch-russischen Gruppen zweisprachig statt, wobei sowohl Studenten als auch Dozenten aus deutsch- und russischsprachigen Ländern eingeladen werden.

Als langfristiges Ziel haben wir ins Auge gefasst, unser Institut zu einem wissenschaftlichen und experimentellen Zentrum für Systemaufstellungen zu entwickeln. Wir verstehen uns als ein kommunikatives Netzwerk und sind daher offen für jegliche Anregungen der Zusammenarbeit und laden alle Interessierten ein, mit uns zusammen das Feld des Systemaufstellungen zu erforschen und weiterzuentwickeln.

Unsere Ziele sind es…

1. Den Lernprozess, sowie die Aufstellungsarbeit auf ein neues Niveau zu bringen mittels: 

  • Integration der fortschrittlichsten Errungenschaften von Psychotherapie, Systemaufstellungen und moderner Wissenschaft;
  •  Ausrichtung der Aufstellungsarbeit und Therapie auf die Betrachtung der Ganzheitlichkeit des Menschen. Ziel der Aufstellung ist dabei diese Ganzheitlichkeit auf allen Ebenen von Körper, Emotionen, Intellekt bis zum Geist wiederherzustellen;
  • Förderung der Intution der Studenten, ihrer Fähigkeit „zu erden“ und zum „Präsenz“ zurückzukehren, dem Vermögen Empathie für den Klienten mit Neutralität zu verbinden und das Gleichgewicht bei der Arbeit mit dem Schweren zu bewahren;
  • Eine neue Qualität in der Ausbildung, wie auch in der systemaufstellerischen Arbeit zu erzielen, indem wir in einer Gruppe Menschen zusammenführen, die unterschiedliche Opfer-Täter Dynamiken aus Kontexten wie Kriege, Revolution und anderen religiösen oder nationalen Konflikten mitbringen;
  • Verbindung der deutschen Ordnung mit der russischen Herzlichkeit.

2. Ein ernsthaften Schritt zur wirklichen Integration der russisch-sprachigen Bevölkerung in die deutsche Gesellschaft zu unternehmen.

3. Eine neues Niveau der Kommunikation von den zwei Kulturen zunächst innerhalb der Studentengruppe zu erreichen und diese später zu erweitern. Wir werden lernen einander zu hören und zuzuhören auf allen verfügbaren physischen und geistlichen Wahrnehmungsebenen.

4. Den Lernprozess lebendiger, vielseitiger, interessanter zu gestalten indem wir ihn an der Grenze von verschiedenen Kulturen und Traditionen ausrichten.

IIS — ist ein internationales Institut, in dem

  • die Ausbildung in gemischt russisch-deutschsprachigen Gruppen mit Dozenten beider Sprachen stattfindet, wobei sowohl Dozenten auch als Studenten aus Russland sowie Deutschland eigenladen werden.
  • führende, international anerkannte Dozenten unterschiedlichster Denkschulen und Ausrichtungen eingeladen werden, sodass jeder Student die Systemaufstellung in all ihren Fassetten kennen lernen und sich dann bewusst für eine Spezialisierung entscheiden kann.
  • wissenschaftliche Orientierung der Ausbildung als essentiell angesehen und durch den Austausch mit verschiedenen Experten, sowie Methodendebatten gefördert wird. Alle interessierten Studenten werden wir aktiv in Forschungsaktivitäten mit einbeziehen.
  • neben verschieden Vertiefungen in der Systemausstellung, auch Kurse zur systemischen Paartherapie, systemischen Sexualtherapie, systemischen Suchttherapie und weiteren Spezialausrichtungen der systemischen Therapie angeboten werden, da diese viele Schnittflächen mit der Systemaufstellung aufweist und diese hervorragend ergänzt.

Vorzüge des Instituts

  • Besondere Aufmerksamkeit schenken wir auch dem Erlernen für sich, den Klienten und die Gruppe gefahrenfrei zu arbeiten und daraus Energie zu schöpfen, die als beste Prophylaxe gegen Burnout bei Aufstellern gilt.
  • Da systemische Aufstellungen auch mit der körperlichen Therapie eng verknüpft ist, laden wir auch Tanztherapeuten, Spezialisten für Atemtechniken, Kinesiologen, osteopathische Mediziner usw. zur Zusammenarbeit ein. Wir planen die Erforschung der Wirkung von Aufstellungen auf die physische, psychische und geistliche Gesundheit des Menschen, unter anderem durch den Einsatz von Video Aura Geräten, Bioresonanz, aber auch in Kooperation mit Ärzten, Sozialarbeitern, Priestern und Seelsorgern.
  • Im Fall eines Erfolgreichen Abschlusses unserer Ausbildung tun wir alles, um unseren Studenten beim Anschluss in die Berufswelt zu unterstützen und übernehmen die besten von ihnen für die Arbeit am Institut. Junge Spezialisten bekommen Empfehlungsschreiben für die Zertifizierung als DGfS-Systemaufsteller oder Lehrtherapeut, sowie auch für zukünftige Arbeitgeber. Außerdem wollen wir unseren Studenten einen speziell auf ihre Bedürfnisse zugeschnittenen Kurs anbieten, in dem die Grundpfeiler der Selbstständigkeit im Therapiebereich, wie Kundenakquise etc., erläutert werden.

Unsere Werte und Arbeitsgrundsätze

  • Deutsches Qualitätsstreben und Pünktlichkeit
  • Russische Herzlichkeit und Gastfreundschaft
  • Innovative Technologien und ständiges Streben
  • Zuverlässigkeit und Stabilität
  • Professionalität und Verantwortungsbewusstsein in all unseren Handlungen, sowie das Erziehen ebendieser Position in unseren Studenten
  • Respekt allen gegenüber, Aufmerksamkeit und Empathie für jeden
  • Anwesenheit qualitativ guter Dolmetscher bei allen Lehrgängen
  • Bezahlbare Preise

Auszüge aus den Rezensionen unserer Klienten

Ich möchte feststellen, dass Natalia ein echter Profi ist. Während der Aufstellung transformiert sie sich einfach, als ob sie von einer höheren Macht geführt wird. Die Aufstellung wird selbstsicher und sauber durchgeführt. Ich vertraue ihrer Arbeit und kann sie mit reinem Herzen als eine Therapeutin auf höhsten Niveau weiterempfehlen.
Hochachtungsvoll und dankbar,
Alexandra, Berlin. 23.08.14

Ich bin sicher, Natalia ist genau der Mensch, an den man sich wenden muss, selbst alle andere Hoffnung schwindet. Vielen Dank für Ihre unschätzbare Arbeit!!!
Anna K. , Ukraine, 17.05.14

Поделитесь страницей в соцсетях:

Комментарии Facebook